Press "Enter" to skip to content

Download e-book for kindle: Alternsmanagement: Die zukünftige Herausforderung in der by Ursula Gündisch

By Ursula Gündisch

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Gerontologie / Alterswissenschaften, be aware: 2,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Gerontologie), Sprache: Deutsch, summary: Der demografische Wandel ist in unserer Gesellschaft heutzutage mittlerweile überall präsent und wird vielfach diskutiert. Insgesamt wird die gesellschaftliche Bedeutung des demografischen Wandels sich auf alle gesellschaftlichen Bereiche und Ebenen auswirken, beispielsweise auf die Arbeits-, Kapital- und Immobilienmärkte ebenso wie auf der individu-ellen Ebene und auf der Ebene der Verbände und Organisationen. Die Bevölkerung in Deutschland und damit auch die Erwerbsbevölkerung wird insgesamt älter und insgesamt auch schrumpfen, und auf dem Hintergrund dieser beiden Prozesse vollzieht sich ein Para-digmenwechsel in der Gesellschaft weg von einer frühzeitigen Ausgliederung älterer Arbeit-nehmer aus dem Erwerbsleben zu einem längerem Verbleib von Älteren im Erwerbssystem. Die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Aufgaben werden in Zukunft von weniger und auch im Durchschnitt älteren Menschen bewältigt werden müssen. Ältere Arbeitnehmer sind eine zunehmend wichtige Ressource in den Unternehmen, und eine Förderung und Erhöhung ihrer Beschäftigungsfähigkeit ist zunehmend unabdingbar.

Show description

Read or Download Alternsmanagement: Die zukünftige Herausforderung in der Arbeitswelt (German Edition) PDF

Best gerontology books

Download PDF by J Dianne Garner,Cheryl Claassen: Whistling Women: A Study of the Lives of Older Lesbians

Achieve first-hand wisdom of the way present day lesbians elderly 60 and over survived the twentieth century! “I didn’t understand we have been lesbians. We lived jointly thirteen years! ” Whistling ladies is a different, candid choice of the existence studies of forty four lesbians among sixty two and eighty two years of age. This e-book explores new flooring with interviews approximately their thoughts, emotions, and innovations on a variety of perspectives—from becoming up throughout the melancholy and international struggle II, to retirement and outdated age on the top of the homosexual liberation circulation.

Altern im ländlichen Raum: Entwicklungsmöglichkeiten und - download pdf or read online

Die Lebenssituation älterer Menschen im ländlichen Raum ist einem starken Wandel unterworfen. Zu diesem Wandel gehören demographische Veränderungen, die Verbesserung der materiellen Lebensbedingungen und mehr Bildung. Damit steigen der Wunsch und die Fähigkeit zur sozialen Teilhabe älterer Menschen.

New PDF release: Worlds of Difference: Inequality in the Aging Experience

This selection of readings provides a number of views on growing old from varied groups around the usa: local American, Puerto Rican, African American, the aged homeless, white operating classification, homosexual and Mexican among many others. The readings disguise issues resembling: existence path; social and mental contexts of growing old; paid and unpaid task; the yank relations; and health and wellbeing.

It's in Your DNA: From Discovery to Structure, Function and - download pdf or read online

It is on your DNA: From Discovery to constitution, functionality and position in Evolution, melanoma and getting older describes, in a transparent, approachable demeanour, the development of the experiments that finally resulted in our present figuring out of DNA. This interesting paintings tells the total tale from the invention of DNA and its constitution, the way it replicates, codes for proteins, and our present skill to research and control it in genetic engineering to start to appreciate the significant function of DNA in evolution, melanoma, and getting older.

Extra resources for Alternsmanagement: Die zukünftige Herausforderung in der Arbeitswelt (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Alternsmanagement: Die zukünftige Herausforderung in der Arbeitswelt (German Edition) by Ursula Gündisch


by Paul
4.0

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes